• janna

Businessbilder - dein Outfit

Aktualisiert: März 19


Du bist eine Frau?

Achte darauf, deine Kleidung nicht all zu knallig auszuwählen. Ich empfehle dir ein hübsches Shirt oder eine schlichte Bluse kombiniert mit einem Blazer. Bitte wähle nur einen dezenten Ausschnitt. Du kannst deine Haare offen oder zu einem Zopf gebunden getragen. Ein dezentes Tages-Make-Up, sowie unauffällige Ohrringe und eine schlichte Uhr sind völlig ausreichend. Schließlich sollst du im Vordergrund stehen. Von großen Tüchern, Schals und Rollkragenpullovern rate ich dir ab.

Du bist ein Mann? Ich empfehle dir, keine knalligen Farben zu verwenden. Ein Hemd ist immer eine gute Wahl für ein Bewerbungsfoto, gerne weiß und ohne Streifen. Es soll ein bisschen seriöser wirken? Dann dürfen dich Krawatte und Jackett ebenfalls begleiten. Am besten du orientierst dich an der Kleiderordnung deiner Branche. Eins gilt jedoch immer: dein äußeres Erscheinungsbild sollte gepflegt und ordentlich aussehen. Achte darauf, nicht zu viele Haarstyling-Produkte zu verwenden. Du trägst Bart? Stutze diesen oder komm frisch rasiert zum Fotoshooting. Solltest du Schmuck tragen, ist weniger immer mehr. Verzichte auf auffällige Accessoires und wähle lieber die dezente Armbanduhr.

#Bewerbungsfoto #business #meinbusiness #Bewerbung

28 Ansichten