• janna

Retuschierst du Bilder?

Aktualisiert: März 22

Ja. Ich mache während der Bildbearbeitung eine leichte Retusche der Haut. Hierzu gehört das Entfernen von Hautunreinheiten, Haarsträhnchen oder ähnlichen oberflächlichen Störungen. Außerdem helle ich den Bereich unter den Augen auf. Auf Wunsch und bei Bewerbungsfotos helle ich auch die Zähne leicht auf. Wichtig ist, dass die Bilder immer ihren natürlichen Look behalten und nicht künstlich aussehen.

Hier siehst du ein Bearbeitungsbeispiel. Bei diesem Bild habe ich die Zähne aufgehellt und den Kontrast in den Haaren erhöht, so wirken diese gesünder und kraftvoller.

Natürliche Hautmerkmale, wie Leberflecken oder Muttermale, retuschiere ich nicht.

Hautveränderungen die nur kurzzeitig auftreten, wie z.b. Schürfwunden bei Kindern, entferne ich bei der Bearbeitung.


Bei mehrstündigen Reportagen findet keine Retusche statt.

Du möchtest noch mehr erfahren? Schreibe mir gerne eine Nachricht mit deiner Frage!

Janna


3 Ansichten